LEGACY EVOLVED!

ANDIAMO ist ein leistungsfähiger High-End AD/DA-Wandler, der die simultane Wandlung von 32 Audiokanälen von analog nach digital und umgekehrt in derselben Klangqualität der PRODIGY Serie bietet. Die dritte Generation von ANDIAMO erweitert die Eigenschaften auf, die das Produkt weltweit berühmt gemacht haben, und bringt sie auf ein höheres Niveau.

Im eleganten 19-Zoll Gehäuse, platzsparend auf nur einer Höheneinheit, ermöglicht der Wandler die Konvertierung von und zu MADI über zwei SFP-Ports, während die optionalen Audio-Netzwerk-Karten RAVENNA/AES67, Dante oder SoundGrid unterstützen. Dies erhöht die Gesamtzahl der Kanäle des Geräts auf bis zu 288 Eingänge und Ausgänge.

Management

ANDIAMO kann über den dedizierten Ethernet-Port auf der Rückseite des Geräts mit der Software globcon remote verwaltet werden. Die Grundfunktionen sind über zwei Funktionstasten auf der Vorderseite leicht erreichbar.

  • Die Fernsteuerung über globcon (Windows® / macOS®) bietet Zugriff auf die folgenden Funktionen:
  • Signal-Routing auf Kanalbasis
  • 8 Summierbusse
  • Pegelkontrolle für Eingangs- und Ausgangskanäle (Gain und Level Trim)
  • Redundanz-Management (EARS™)

Übersichtlich

Status-LEDs auf der Gerätevorderseite ermöglichen die Echtzeitüberwachung aller analogen Eingangs- und Ausgangssignale.

Taktung

Wählbare Taktquellen sind Word Clock, MADI Eingang, Audio Netzwerk oder der interne Taktgenerator. Der Systemtakt wird zu jedem Zeitpunkt am Wordclock-Ausgang ausgegeben.

Redundanz & Betriebssicherheit

Zwei MADI-Ports bieten Port-Redundanz und nahtlose Umschaltung.

Zwei Audio-Netzwerk-Ports sind mit unabhängigen NICs verbunden und können so konfiguriert werden, dass sie Netzwerkredundanz bieten - ST 2022-7 (RAVENNA) oder primär/sekundär (Dante).

EARS™ (Enhanced Automatic Redundancy Switching™) ist für alle digitalen Eingänge verfügbar. Es ist ein System zur Vermeidung von Unterbrechungen des Ausgangssignals.

EARS™ verwendet zur Umschaltung entweder die bewährte BLDS™ Technologie oder das Detektieren eines Pilottones. Eine Logik überwacht den Zustand des Triggersignals am aktiven Eingang. Im Fehlerfall wird automatisch auf den Backup-Eingang (Audionetzwerk oder MADI) umgeschaltet, um ein kontinuierliches Ausgangssignal zu gewährleisten.

Zwei phasenredundanter Netzteile mit separaten IEC-Eingängen und Netzschaltern auf der Gerätrückseite sichern maximale Zuverlässigkeit.

 

Interfaces
MADI ports (I/O): 2 x SFP (empty cage without module)*
Network: 2 x RJ45 (1 Gbit/s), audio network
1 x RJ45 (1 Gbit/s), management
Analog (I/O): 8 x DSUB-25 (balanced), AES59 compliant

 

Digital
Sample rates: 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4, 192 kHz (+/- 12,5%)
MADI formats: 48k / 96k Frame, 56 / 64 channel, S/MUX
Audio Network Options: RAVENNA (128 channels @ 1 FS)
Dante (64 channels @1 FS)
SoundGrid (128 channels @ 1 FS)

 

Analog
Analog Level (I/O): +24 dBu
(+15 or +18 dBu available upon request)

 

A/D
SNR: -117.6 dB RMS (20 Hz - 20 kHz) /-119.9 dB(A)
THD @ -1 dBFS: -119 dB
Frequency response: -0,15 dB (10 Hz) / -0,15 dB (20 kHz)

 

D/A
SNR: -116.8 dB RMS (20 Hz - 20 kHz) /-119.5 dB(A)
THD @ -1 dBFS: -109 dB
Frequency response: -0,5 dB (10 Hz) / -0,15 dB (20 kHz)

 

Sync
Word clock (I/O): 2 x coaxial BNC (75 Ω switchable)

 

Communication
Remote Software: globcon (Windows® & macOS®)

 

Global
Power supply: 2 x 84 V to 264 V AC / 47 Hz to 63 Hz / safety class 1, phaseredundant
Dimensions: Width 19'' (483 mm)
Height 1 RU (44,5 mm)
Depth 10'' (254 mm)
Weight: about 4 kg

 

* optional accessory: SFP modules (LC single-mode or multi-mode)

DOKUMENTE

SOFTWARE