Skip to main content

MONTONE.42

  • MONTONE.42
  • MONTONE.42
  • MONTONE.42

MONTONE.42 ist ein AES67 konformer Formatkonverter zwischen MADI (AES10) und Audio-over-IP, basierend auf der Audio-Netzwerk-Technologie RAVENNA, und ist konform zu AES67 und SMPTE/ST2110-30.
Entsprechend dem wachsenden Bedarf an netzwerk-basierten Übertragungen in professionellen Audio Umgebungen bietet der MONTONE.42 eine nahtlose Integration von Netzwerk-Audio in bestehende Infrastrukturen.
Ausgestattet mit vier MADI Ports und zwei Gigabit Netzwerk Ports fungiert er als universeller Link in Rundfunk, Live-Sound und Studio Anwendungen. Die Netzwerk Ports unterstützen redundantes Audio Streaming nach ST2022-7.

Leistungsstarkes Netzwerk, reibungsloses Zusammenspiel
MONTONE.42 verwendet die RAVENNA Netzwerk Technologie. RAVENNA ist eine Lösung für in Echtzeit laufende Verteilung von Audiosignalen, sowie weiteren Mediendaten innerhalb IP-basierter Netzwerkumgebungen. RAVENNA bietet überragende Features in Bezug auf Taktgenauigkeit und Skalierbarkeit.
Für ein reibungsloses Zusammenspiel mit anderen AoIP Geräten wird AES67 voll unterstützt. AES67 ist ein AES Standard für Interoperabilität in AoIP Umgebungen. MONTONE.42 bietet sowohl ein AES67 Profil für einfache Netzwerk Integration als auch RAVENNA Profile für anspruchsvollere Anwendungen, die hohe Übertragungsleistung bei minimaler Latenz erfordern.

Taktung
Wählbare Taktquellen sind Word Clock, MADI-Eingang, Video Referenz, Netzwerk (PTP) oder der interne Taktgenerator. Ein Einsatz als ‚Network-Grandmaster‘ ist ebenfalls möglich. Die Taktgenauigkeit entspricht den Anforderungen von AES11 über das gesamte Netzwerk.

All-Round
MONTONE.42 bietet ein hohes Maß an Flexibilität durch die Unterstützung dreier MADI Schnittstellen-Standards:

  • optisch SC (single-mode oder multi-mode)
  • koaxial (BNC)
  • SFP

Der 'Small Form Factor Pluggable' Schlitten kann mit jedem beliebigen SFP Modul bestückt werden, welches den Anforderungen genügt. Die Konfiguration der MADI I/Os kann bei Bestellung individuell zusammengestellt werden.

Streaming
Bis zu 32 Streams mit einer beliebigen Anzahl an Audiokanälen der MADI Eingangssignale können über die integrierte Routing Matrix zusammengestellt werden. Weitere 32 Streams können abonniert werden und die darin übertragenen Audiokanäle nach MADI gewandelt werden. 256 Kanäle werden unterstützt, auch bei höheren Abtastraten (96 kHz).

Fernsteuerung
Ein integrierter Webserver bietet Zugriff über Netzwerk auf die Konfiguration von Netzwerk Streams, Audio Routing und alle weiteren Geräteparameter. Grundlegende Funktionen sind darüber hinaus über ein Display an der Gerätevorderseite einstellbar.

Zuverlässig
Die MADI Eingänge können jeweils als redundant mit automatischer Umschaltung bei Signalstörungen konfiguriert werden.

Betriebssicherheit
Zwei phasen-redundante Stromversorgungen mit getrennten Anschlüssen und Schaltern auf der Rückseite sichern maximale Zuverlässigkeit.

Interfaces  
MADI ports (I/O): 4 x I/O ports - individually configurable
Network: 2 x RJ45 Socket (1 Gbit/s)
Headphone Out: 1 x 6.3 mm TRS jack, stereo
Modules: SC-Socket single/multi-mode
coaxial BNC, 75 Ω
SFP cage
Digital  
Sample rates: 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4, 192 kHz (+/- 12,5%)
MADI formats: 48k / 96k Frame, 56 / 64 channel, S/MUX
Network Audio  
Network-Layer: 3
Number of streams: 32
Number of channels (I/O): 256
Standards: RAVENNA, AES67, SMPTE / ST2110-30, ST2022-7
Headphone Out  
Output level: +11 dBu
SNR: -113 dB / -117 dBA
THD @ 0 dBFS: -101 dB
Sync  
Word clock (I): 1 x coaxial BNC (75 Ω termination switchable),
AES11 (DARS also supported)
Word clock (O): 1 x coaxial BNC
Video Reference (I): 1 x coaxial BNC (75 Ω termination switchable),
black burst (PAL / NTSC)
Network: IEEE 1588 v2
Communication  
Remote Software: integrated web server
Remote Methods: Network
Global  
Service: USB 2.0 for firmware updates (Windows®)
Display: 3 x 16 characters LC display
Power Consumption: 15 W
Dimensions: Width 19'' (483 mm)
Height 1 RU (44.5 mm)
Depth 10'' (254 mm)
Weight: about 4 kg
USB Serial driver: Windows®
Accessory  
 SFP modules (LC single-mode or multi-mode)
Device variants  
Single-mode: MADI port: SC-Socket single-mode